Copyright © Markus Brönnimann 2020
AAndreas Graf
A
Andreas

Jhih-Ting Wong, Korrepetition

Die in Taiwan geborene Jhih-Ting Wong bekam bereits im Alter von fünf Jahren den ersten Klavierunterricht. Ihr Klavierstudium begann sie an der Taipei National University of Arts, welches sie mit einem Bachelor abschloss. Daraufhin entschloss sie sich, ihr weiteres Studium in Deutschland zu absolvieren, wo sie an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Dr. h. c. Kalle Randalu in den Studiengängen Master of Arts und Solistenexamen Klavier, sowie Liedgestaltung in der Liedklasse von Prof. Hartmut Höll und Prof. Mitsuko Shirai jeweils mit Auszeichnung abschloss. Ihre Ausbildung komplettierte sie durch zahlreiche Meisterkurse, u. a. bei Peter Schreier, Brigitte Fassbaender, Teresa Berganza, Wolfgang Rihm, Ann Murray, Julia Varady, Anne Grappotte, Dimitri Bashkirov und Klaus Hellwig. Seit 2017 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Karlsruhe für Bläserkorrepetition inne. Sie wird von der Studienstiftung des Freundeskreises Karlsruhe gefördert und ist Stipendiatin der Live Music Now Stiftung Oberrhein. Regelmäßig tritt Jhih-Ting Wong zusammen mit renommierten Künstlern auf, so z.B. mit dem Trompeter Reinhold Friedrich oder dem Klarinettisten Julius Kircher.